GW-T (Gerätewagen Technik)

  • 12 t Fahrgestell mit Wechselbeladung
  • insbesondere die Schlauchreserve (2.000 m) für die Gemeinde Wandlitz
  • zwei Wasservorhaltebecken mit je 24.000 l Volumen
  • Atemschutzgerätewagen
  • Wechselkleidung für Atemschutzgeräteträger
  • Pumpenwagen (z.B. bei Hochwasserlagen und zur Wasserförderung)
  • Stromerzeuger und Lichtmast
  • Geräte für schwere technische Hilfe (Abstützmaterial)